Ein Malatag für Frauen

An diesem Tag fädelt sich jede Frau ihre eigene Kraftmala. Die Mala ist eine „Gebetskette“ und besteht aus 108 Perlen. Wir fühlen hin zu unserer Seele und lauschen… welche Farben, Hölzer und Edelsteine dich unterstützen, nähren, dein Potential hervorbringen und dich leuchten lassen.
Am Schluss des Tages werden wir die Ketten in einem Ritual segnen, so dass sie dir als Anker und Er-innerung an unsere Schöpferkraft im Leben dienen kann.

Über Doris Müller
Schon in jungen Jahren machte Doris sich auf den Weg, wollte Zusammenhänge erkennen, wollte die Mechanismen des menschlichen Seins verstehen, wollte Antworten haben auf die vielen Fragen die sie sich stellte. So lernte sie verschiedene Heilmethoden kennen, beobachtete, hinterfragte, zweifelte, erkannte, nährte, spürte und kam dabei immer tiefer bei sich selber an. Und irgendwann auf diesem Weg hat sie gemerkt, dass sie in all dem einen Auftrag hier auf Erden hat, all ihr Wissen, all ihr Fühlen, all das „Sehen“ können mit den Menschen zu teilen und so die Welten zu verbinden.
Es ist ihr eine Herzensfreude Menschen zu inspirieren, zu bewegen, zu berühren, sie zu erinnern an IHREN Tanz, an ihre Schatzkiste, an ihre Buntheit, an ihre eigene Tiefe in der alles Wissen schon da ist… ein Stück zusammen mit dir auf dem Weg zu SEIN.
Nebst den zahlreichen Workshops und Seminaren die Doris leitet ist sie auch Künstlerin, bestimmt bist du schon mehrmals einer Zeichnung von ihr begegnet… aber schau selbst: www.leben-dig.ch
 

Datum: Freitag, 15. Mai 2020

Zeit: 13:00h – 21:00h

Wo: Sangha Yoga Center, Zentralstr. 47, 5610 Wohlen

Kosten: CHF 230.- (inkl. sämtliches Material für Mala)

Anmeldung: Kontakt; max. 12 Teilnehmerinnen